Jetzt buchen!


Wir öffnen für Sie wieder am 04.05.20

Information zur Preiserhöhung

Die aktuellen Einschränkungen, die Sicherheitsmaßnahmen, sowie Zusatzzeiten zum Reinigen und Desinfizieren verursachen bei uns höhere Kosten. Auch geringere Erträge sind die Folge, dass wir die gleiche Anzahl an Kunden nicht mehr bedienen können. Wir werden somit unsere Preise erhöhen müssen, um diese Situation zu kompensieren.

Regeln für Kunden und Personal

  1. Wir alle (Kunden und Personal), müssen zu jeder Zeit eine Mund- und Nasenbedeckung (Maske) tragen.
  2. Kunden sollten sich nach Betreten des Salons die Hände waschen.
  3. Kunden müssen einen Umhang tragen, der alle möglichen Kontaktpunkte abdeckt (wir sorgen dafür).
  4. Alle gesichtsnahen Tätigkeiten sind uns leider verboten. Dazu gehören insbesondere die Behandlungen an Augenbrauen und Wimpern.
  5. Leider dürfen wir Ihnen weder Getränke noch Zeitschriften etc. anbieten.
  6. Kunden dürfen den Friseurbetrieb nicht betreten, wenn sie Symptome einer akuten Atemwegserkrankung haben.
  7. Keine Begleitung. Bitte auch keine Hunde!
  8. Der Mindestabstand von 1,50 m ist nicht nur im Wartebereich, sondern auch zwischen den Friseurstühlen zwingend einzuhalten. Wir haben es schon vorbereitet.
  9. Bei allen Kunden sind die Haare zu waschen - wie immer.
  10. Wir sind gehalten, Ihre Kontaktdaten sowie den Zeitpunkt des Betretens/Verlassens des Salons zu dokumentieren. Vordrucke haben wir vorbereitet.

Was wir noch so während der Karantäne gemacht haben

Erfahren Sie mehr darüber, was uns während der Zeit, wo wir nicht arbeiten dürfen, beschäftigt hat. Wir waren fleißig und haben für Sie einiges im Bereich "Corona" zusammengetragen.

Exklusive Bürsten bei PRADCO

Acca Kappa Bürste

Die Bürstenmanufaktur ACCA KAPPA wurde 1860 in Italien gegründet. Bis heute ist sie im Familienbesitz und ein eingesehener Garant, die die Kultur "Made in Italy" prägt. Ein großer Wert wird auf Nachhaltigkeit, ökologische Verantwortung und Verträglichkeit gelegt.

Foto und Webseite: accakappa.com